Update Kündigungsschutzrecht - Wichtige Neuerungen in 2022

Termin: 08.11.2022

Die Kündigung eines Mitarbeiters ist nach geltendem Arbeitsrecht an zahlreiche gesetzliche Vorschriften gebunden. Regelungen dazu finden sich vorrangig im Kündigungsschutzgesetz, im Bürgerlichen Gesetzbuch und in weiteren separaten Gesetzestexten wie z.B. im Schwerbehinderten-, Mutterschutz- und Berufsausbildungsrecht bis hin zur Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz.

Das Kündigungsrecht ist durch umfangreiche sich wandelnde Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts, der Landesarbeitsgerichte und der erstinstanzlichen Gerichte geprägt. Wir informieren Sie über die aktuelle Rechtslage beim Ausspruch von Kündigungen und dem Abschluss von Aufhebungsverträgen.

Veranstaltungsort: Online via Zoom, 17-19 Uhr

Die Teilnahme an der Gesprächsrunde ist auf zehn Personen begrenzt. Wir bitten daher um Voranmeldung, spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn, an Frau Grub: grub@wohlleben-partner.de .

Zurück zur Übersicht

Ihr Referent bei dieser Veranstaltung

Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch!